Upcycling – In 4 einfachen Schritten vom Tanktop zum Einkaufsbeutel

Neulich habe ich Tanktops aussortiert die mir nicht mehr passen oder schon sehr stark aus der Form geraten sind. Doch was könnte ich draus machen? Eine einfache Upcycling-Idee musste her. Auf Pinterest habe ich diese Idee gefunden und beschlossen sie sofort auszuprobieren.

Das brauchst Du:

  • 1 altes Tanktop (am besten aus reiner Baumwolle)
  • Stoffschere
  • Evtl. Textilmarker

Upcycling in 4 Schritten

Optionaler Schritt: Mit Textilmarkern ein Bild oder einen Schriftzug aufzeichnen.

Schritt 1: Unteren Bund mit der Stoffschere abschneiden

DIY Einkaufsbeutel

Schritt 2: Mit der Stoffschere beide Lagen ca. 10 cm lang einschneiden. Im Abstand von etwa 2 cm

Schritt 3: Die Bänder paarweise doppelt verknoten

Schritt 4: Bei Bedarf den Rückensteg einschneiden und die Träger neu verknoten

Fertig! Viel Spaß beim shoppen.

Mehr Tipps und Tricks zum Thema Nachhaltigkeit im Alltag und im Familienleben findest du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert